Unser GARTENTIPP für den Frühling

 

  • Wildkraut jäten, wo wir es nicht haben wollen
  • Zeit für den Gemüsegarten mit allen anfallenden Arbeiten, wie hacken, harken, säen, pflanzen, düngen, ernten,..                                 
  • gießen und mulchen                                                                                                     
  • Brennnessel- und Schachtelhalmbrühe ansetzen und zur Düngung, bzw. zur Stärkung und gegen Pilzkrankheiten verwenden                        
  • frischen Minz- oder Melissentee aus dem Garten genießen - sehr gesund und lecker